25.02.2019 - Technischer Einsatz

Türöffnung Leopold Figl Straße

Am Vormittag des 25.02.2019 wurde das Rote Kreuz Ziersdorf gemeinsam mit der Feuerwehr Maissau und der Polizei zu einer Türöffnung in Maissau alarmiert. Die ersteintreffende Feuerwehr öffnete mit Hilfe einer Leiter die Türe des Balkons. Nach der Erstbegutachtung der Patientin durch die Einsatzmannschaft des Roten Kreuzes Ziersdorf wurde auf Grund des kritischen Zustandes das Notarzteinsatzfahrzeug Horn nachalarmiert. Bis zum Eintreffen des Notarztes wurde die Patientin von den Rettungssanitätern vor Ort versorgt. Mit Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr wurde die Patientin über das Stiegenhaus zum Rettungstransportwagen gebracht und in das Landesklinikum Horn transportiert.
Wir bedanken uns für die gute Zusammenarbeit mit allen Blaulichtorganisationen.

Ausrückzeit: 10:29 Uhr
Einrückzeit: 11:28 Uhr
Eingesetzte Feuerwehren: FF-Maissau
Fahrzeuge FF-Maissau: RLF, KLF, KDOF
Mannschaftsstärke FF-Maissau: 9 Mann
weitere Einsatzkräfte: Polizei, RK Ziersdorf, NEF Horn

Foto: FF-Maissau / Text: RK Ziersdorf