14.05.2017 - Unwettereinsatz

Unwettereinsatz auf der LB35 Richtung Eggenburg

Nach heftigen Unwettern mit Hagelschauern musste die Feuerwehr Maissau am Muttertag um 16:30 zu einem Unwettereinsatz ausrücken. Von einem Feld wurden große Mengen an Schlamm auf die angrenzende Fahrbahn gespült. Mittels Schaufeln wurde ein Großteil der Schlammmassen von der Straße geräumt und anschließend mit Wasser die Fahrbahn gereinigt. Um 18:00 konnte die Feuerwehr Maissau wieder einrücken.

Ausrückzeit: 16:30 Uhr
Einrückzeit: 18:00 Uhr
Eingesetzte Feuerwehren: FF-Maissau
Fahrzeuge Feuerwehr: RLF, KLF
Mannschaftsstärke Feuerwehr: 10 Mann

Fotos: Kramer