10.08.2019 - Technischer Einsatz

Fahrzeugbergung nach VU Umfahrung

Kurz nach der Auffahrt Oberdürnbach auf die Umfahrung Maissau touchierte aus bisher ungeklärter Ursache ein PKW der Marke Skoda einen Kia Ceed. Glücklicherweise bleiben bei den Unfall alle beteiligten Insassen unverletzt. Die alarmierte Feuerwehr Maissau reinigt die Fahrbahn von Fahrzeugteilen und transportiert einen PKW mittels Wechselladerfahrzeug aus dem Gefahrenbereich. Das zweite beteiligte Fahrzeug konnte selbstständig einen Parkplatz ansteuern.

Ausrückzeit: 15:07 Uhr
Einrückzeit: 16:00 Uhr
Eingesetzte Feuerwehren: FF-Maissau
Fahrzeuge FF-Maissau: RLF, WLF, KLF
Mannschaftsstärke FF-Maissau: 17 Mann
weitere Einsatzkräfte: Polizei Ravelsbach, Ziersdorf, Eggenburg, RTW Großweikersdorf

Fotos: Kramer